Montag, 20. Februar 2017

Geburtstagdose mit Frosch

Heute geht's nochmal weiter mit meinem Lieblingsfrosch. Die liebe Conni hat mich mit ihrer Geburtstagsdose so begeistert, dass ich mir unbedingt auch eine gestalten musste. Natürlich mit anderem Outfit! Ich lasse einfach mal die Bilder sprechen:


Die Dose ist ein Gratis-Produkt aus der SAB, das ich einfach mit Designerpapier und Washi-Tape beklebt habe.  Mit doppelseitigem Klebeband geht das ganz gut!



Und nun kommen die einzelnen Monate. Die Trennblätter sind auch mit in der Dose enthalten. Ich habe sie ebenfalls mit Washi-Tape beklebt und mit verschiedenen Sets aus meinem Fundus bestempelt.














So sehen die Kalenderblätter von hinten aus.



Die Geburtstage habe ich mittlerweile schon mit Bleistift eingetragen und nun wird hoffentlich keiner mehr vergessen!

Ab morgen gibt es übrigens eine Broschüre mit zusätzlichen Gratisprodukten zur Sale-a-bration.



Das sind die neuen, zusätzlichen Produkte:




Die neuen Produkte können ab dem 21. Februar pro Bestellwert von 60,- Euro ausgewählt werden.

Zum Schluss möchte ich noch eine neue Leserin begrüßen: Liebe Andrea, schön, dass du nun öfter hier vorbeischaust!












Samstag, 18. Februar 2017

Flaschenpost mit Frosch

Für den 90. Geburtstag einer noch sehr rüstigen Dame habe ich einen ganz speziellen Auftrag erhalten. Gewünscht wurde eine Karte und eine Verpackung für Geld. Das ist ja an sich noch nichts Besonderes. Aber da die Dame sich eine Flusskreuzfahrt von ihren Geschenken gönnen möchte, sollte beides natürlich thematisch dazu passen.
Lieblingsfrosch... mehr sog i ned! (Simone, das Bayerisch ist für dich!  💗)



In das Glasröhrchen wurde dann noch das Geld eingefüllt.

Wie ich gehört habe, ist das Geschenk gut angekommen, denn die Dame versteht zum Glück auch Spaß und fand die Idee sehr witzig!







Freitag, 17. Februar 2017

Anleitung zur Double Pocket Card

Weil ich auf Instagram so lieb nach einer Anleitung für die Double Pocket Card mit den lustigen Hühnern gefragt wurde, komme ich der Bitte heute gerne nach. 





Viel Spaß mit der Anleitung!



Mittwoch, 15. Februar 2017

Libellenbox mit Schiebeverschluss

Eine Box in Kirschblüte mit goldener Libelle als Verpackungskidee zum Valentinstag oder Geburtstag haben wir beim vorletzten Workshop zusammen gebastelt.


Das Schöne an der Box ist nicht nur die tolle Größen (ca. 10 x 15 cm), sondern vor allem der raffinierte Schiebeverschluss.



Die Anleitung für die Box in dieser Größe habe ich mir nach einer Geschenkverpackung, die ich - in anderem Design - von meiner lieben Stempel-Omi Petra zum Geburtstag bekommen habe, zusammengeschrieben. 

Weil's so schön passt, verlinke ich nochmal zur Kreativ Durcheinander Challenge #28.







Dienstag, 14. Februar 2017

💗 Zum Valentinstag 💗

Heute ist es mal an der Zeit euch von Herzen Danke zu sagen für eure vielen lieben Kommentare zum Start unseres Projekts "Die kreativen drei S".😍 Viele von euch haben uns ja auf unseren drei Blogs besucht und uns dabei ihr Lob ausgesprochen. Wir freuen uns riesig darüber, dass ihr unsere Idee, von Zeit zu Zeit ein gemeinsames Projekt zu zeigen, so toll findet und euch mit uns freut! 😊Nun brüten wir natürlich schon über den nächsten Ideen und ich kann euch sagen, unsere Handys glühen! 😉Wir hoffen, ihr seid auch dann wieder mit dabei!

Kreativ geht es nun auch noch weiter. Durch einen glücklichen Zufall konnte ich von meiner lieben Teamkollegin Sabrina beim Teamtreffen am Sonntag einige Tablettenspender ergattern. Gleich entstand die Idee, einen davon für den Valentinstag 💗 zu nutzen.
Und so ist ein herziges Geschenkset mit meinem Lieblingsfrosch für meinen Schatz entstanden...





Mein herziges Geschenkset verlinke ich mit der Kreativ Durcheinander Challenge #28.


Nun möchte ich noch Katrin und Ilona ganz herzlich auf meinem Blog begrüßen! Schön, dass ihr euch als regelmäßige Leserinnen eingetragen habt!

Ich wünsche euch allen einen schönen Valentinstag mit euren Lieben!



Sonntag, 12. Februar 2017

Die kreativen drei S - Projekt #1

Ich kann euch gar nicht sagen, wie sehr ich mich auf den heutigen Tag gefreut habe! Denn heute ...

(fast) 3000 Jahre nach den Heiligen drei Königen,
(fast) 300 Jahre nach den drei Musketieren,
(fast) 30 Jahre nach drei Engeln für Charlie

... starten nach gefühlten 3000 ausgetauschten WhatsApp Nachrichten:



Simone von Kreative Glücksmomente, Sonja von Schöne Papeterie und ich wollen in regelmäßig unregelmäßigen Abständen unsere kreativen Ideen mit euch teilen! Wir hoffen, ihr habt dabei genau so viel Spaß wie wir!

Nachdem wir uns intensiv mit unserem ersten Projekt beschäftigt und uns immer wieder ausgetauscht haben, wollen wir es euch nun nicht länger vorenthalten.


Jede von uns hat ein bisschen mit der Herstellung der Knöpfe experimentiert und dies dann in ihrem Werk umgesetzt. Meine Knöpfe haben auf Visitenkartentäschchen aus Filz Platz gefunden, die ich natürlich nicht nur für mich, sondern auch für meine beiden Team-Mädels Sonja und Simone werkeln wollte!





Sind die Knöpfe mit Gold nicht toll? Dass die auf die Täschchen mussten, war gleich klar! ;-)

Hier seht ihr die Täschchen noch von innen:




Und weil ich die Mädels überraschen wollte, habe ich erst mal nichts von meiner Idee verraten und zwei Päckchen auf die Reise geschickt...



In den Dosen befanden sich die Visitenkartentäschchen für die beiden.

So, ihr zwei, ich denke, die Feuertaufe haben wir überstanden! Lasst uns darauf anstoßen!

Wer ist hier wer? ;-)

Und ihr, liebe Blogbesucher, hüpft mal schnell weiter zu Simone und zu Sonja! Denn dort warten noch zwei weitere tolle Ideen mit Schmucksteinen auf euch! 😊

HIER geht's zu Simone von Kreative Glücksmomente
HIER geht's zu Sonja von Schöne Papeterie

Viel Spaß!