Montag, 27. Juli 2015

Watercolor Wings

Ein wirklich zauberhaftes Stempelset ist das Two-Step-Set "Watercolor Wings" mit Schmetterlingen im Wasserfarben-Design. Unzählige Farbkombinationen lassen sich damit kreieren. Drei Möglichkeiten in den Farben Taupe und Kirschblüte haben wir beim letzten Workshop ausprobiert.



In dieser Farbfolge haben wir die Schmetterlinge gestempelt:

1. Schmetterling: Kirschblüte – Taupe – Taupe
2. Schmetterling: Kirschblüte (vorher einmal abstempeln)Kirschblüte – Kirschblüte
3. Schmetterling: Kirschblüte – Kirschblüte – Taupe

Die erste Farbe ist jeweils der flächige Hintergrund, die zweite Farbe ist die äußere Kontur, die dritte Farbe sind die Pünktchen und das innere Muster des Schmetterlings. Ich hoffe, ihr wisst wie ich das meine... Aber ich denke, auf dem Bild kann man es ganz gut erkennen.
 
Hier noch ein kleiner Tipp: Stempelt den Körper erst auf, nachdem ihr den Schmetterling ausgestanzt habt. So lauft ihr nicht Gefahr, etwas wegzustanzen!
 
 



Kommentare:

  1. Eine wirklich zauberhafte Karte in einer tollen Farbkombination liebe Sonja!
    Ganz liebe Grüße sendet Dir
    Sarah

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sonja vielen lieben Dank für diese wunderschöne Schmetterlingskarte auf meinem Workshop. Die ist simple und sieht sehr gut aus. Danke, danke, danke Sonja.
    Schöne liebe Grüße Viktoria

    AntwortenLöschen
  3. Ohhhh die Karte ist ganz wundervoll liebe Sonja!
    Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag.
    Liebe Grüße, Sabrina

    AntwortenLöschen