Samstag, 30. April 2016

Cars Karte zum 4. Geburtstag

Als Mädelsmama kenne ich mich leider nicht so gut damit aus, was bei Jungs zur Zeit so angesagt ist. Da mein kleiner Neffe und Patenkind heute seinen 4. Geburtstag feiert, musste da natürlich schon was Passendes her... Da ich mich von Weihnachten her noch erinnern konnte, dass Maxi "Cars" ganz toll fand, habe ich versucht, eine passende Karte mit Punch-Art zu basteln. Die Anregungen dazu habe ich bei Kelly Kent gefunden.

 
Folgende Produkte von Stampin' Up! habe ich für meine Karte verwendet:
 


 

Freitag, 29. April 2016

Rosenzauber in Gold

Eigentlich habe ich die heutige Glückwunschkarte, genau wie die gestrige, ja für eine Goldene Hochzeit entworfen. Nachdem sich die Auftraggeber aber für diese Corner Pop-up Karte entschieden haben, blieb die Karte bis gestern in meinem Fundus. Dann wurde sie nämlich für einen 50. Geburtstag ausgewählt. Ich finde, auch zu dieser Gelegenheit passt sie wunderbar!
 
 
Diesmal habe ich die einzelnen Cardstock-Schichten nicht mit Goldfolie hinterlegt, sondern, ebenso wie die Schrift, in Gold embossed.
 
Folgende Produkte von Stampin' up habe ich für meine Glückwunschkarte verwendet:
 
 
 


Donnerstag, 28. April 2016

Von Herzen

Heute wird es goldig. Für einen 50. Geburtstag habe ich das wunderschöne Blütenherz aus Goldfolie ausgestanzt. Ich finde, recht viel mehr braucht es gar nicht. Was meint ihr?
 
 
Diese Produkte von Stampin' Up! habe ich für meine Karte verwendet:
 
 


 

Mittwoch, 27. April 2016

Geschenkset zur Kommunion #2 - Ohne Stempel...

...lautet das Motto der aktuellen Challenge von "kreativ durcheinander" und ohne Stempel habe ich mein Geschenkset zur Erstkommunion für Anna-Lena gestaltet. Als ich gestern Abend überlegt habe, welchen Beitrag ich bei der Challenge einreichen könnte, fiel mir genau dieses Set ins Auge. Aus purem Zufall hatte ich es doch tatsächlich ohne jeden Stempel angefertigt! Passt perfekt - hier ist mein Beitrag:


Bei der Farbgebung habe ich mich diesmal für Olivgrün, Himbeerrot und Flüsterweiß entschieden, weil ich wusste, dass das Kommunionkind so gar nicht auf Rosa steht. Ich hoffe, ich habe den Geschmack getroffen.


Den Schlüsselanhänger habe ich diesmal mit einem mehrfarbigen Garn bestickt (Leider kommt die Farbe auf dem Foto nicht so schön raus.)...


... und in einer kleinen Box verpackt.



http://kreativ-durcheinander.blogspot.de/2016/04/8-ohne-stempel.html


Dienstag, 26. April 2016

Geschenkset zur Kommunion #1

Mit dem Thema "Kommunion" geht es hier noch ein bisschen weiter. Heute zeige ich euch ein Geschenkset, das ich für Basti gewerkelt habe, der am Sonntag seine Erstkommunion gefeiert hat.
Neben einer Glückwunschkarte habe ich für Basti einen Schlüsselanhänger bestickt, vorne mit seinem Namen, hinten mit einem Fisch (Und das nicht nur, weil das Motiv Fisch zur Kommunion passt, sondern auch, weil Basti ein begeisterter Fischer ist!)

Verpackt habe ich den Schlüsselanhänger in einer Pillow-Box in den passenden Farben.
Folgende Produkte von Stampin' Up! habe ich für mein Geschenkset verwendet:


Montag, 25. April 2016

Dankekarten zur Kommunion

Zu Leons Erstkommunion durfte ich auch die Dankekarten gestalten. Dabei habe ich wieder das bedruckte Transparentpapier der Goodies sowie die Farbe Farngrün und das Motiv "Fische" aufgegriffen.
 
 
Die Kartenhülle wurde mit den Thinlits "Leckereientüte" gefertigt, die ich für Ziehkarten immer sehr gerne verwende. Den Textstempel habe ich in weiß embossed, damit er sich besser vom Untergrund abhebt. Außerdem harmoniert die weiße Schrift wieder sehr gut mit dem Kärtchen und dem Baumwollband.
 
 
Gleich zwei neue Leserinnen haben sich auf meinem Blog eingetragen. Ich begrüße heute die liebe Jannie und "Häkelhaken" (Deinen Namen konnte ich leider nicht finden...)! Ich freue mich, dass ihr meinen Blog gefunden habt und hoffe, ihr findet viele Anregungen und Ideen bei mir!
 
 

Sonntag, 24. April 2016

Sour Cream Boxes zur Kommunion

Weiter geht's mit der Tischdeko für Leons Erstkommunion. Aus bedrucktem Transparentpapier sind Sour Cream Boxes entstanden.


Wie schon bei den Laternen, habe ich die Goodies wieder mit Fischen in Farngrün und Baumwollband in der gleichen Farbe dekoriert. Der Stempel auf den Fischen ist aus dem Set "Süße Stückchen".
 
Morgen geht's weiter mit den Danke-Karten zu Leons Kommunion.

Samstag, 23. April 2016

Tischlaternen für die Kommunion

Für die Kommunion von Leon durfte ich kreativ werden. Leons Mama hat sich für die Kaffeetafel Laternen aus Transparentpapier mit Blüten in Farngrün aus dem Set "Gute Gedanken" gewünscht, die ich embossed habe.
 
 
Auf Fischen steht der Name des Kommunionkindes, was man auf den Fotos allerdings ein bisschen schlecht sieht.
 
 
Die Farbe Farngrün und das Motiv "Fische" haben wir für die gesamte Deko und auch die Dankeskarten verwendet, aber das zeige ich euch noch die nächsten Tage.
 
Zum Schluss möchte ich heute noch eine neue Leserin begrüßen: Liebe Yvonne, ich freue mich sehr, dass du dich eingetragen hast! Ich hoffe, du findest viele Ideen und Inspirationen auf meinem Blog! Schön, dass du da bist!
 
 
 
 
 

Freitag, 22. April 2016

Kommunionkarte #1

Lange Zeit war ich auf der Suche nach einem kleinen Fische-Stempel für meine Glückwunschkarten zur Kommunion - dabei hatte ich ihn längst zu Hause! Daran hatte ich auch nicht gedacht, dass ein Fischlein im Katzen-Stempelset "Poesie auf vier Pfoten" sein könnte. Zum Glück habe ich ihn ganz zufällig noch rechtzeitig gefunden.
 
 
Diese Produkte von Stampin' Up! habe ich für meine Karte verwendet:
 
 
 
 


Ich wünsche euch einen guten Start ins Wochenende!

 

Mittwoch, 20. April 2016

Zur Goldenen Hochzeit...

...erhielt ich den Auftrag, eine Glückwunschkarte zu gestalten.

Vom Design habe ich mich für eine Corner-Pop-up-Karte mit vielen goldenen Elementen passend zum Jubiläum entschieden.
 


Wie gut, dass uns die Thinlits "Pflanzen-Potpourri" auch im neuen Katalog erhalten bleiben. Sie sind immer wieder ein Hingucker. Und auch in Gold finde ich sie zauberhaft! 
 


 
Diese Produkte von Stampin' up habe ich unter anderem für meine Karte verwendet:
 
  


Der Stempel auf der Vorderseite ist noch aus einem älteren Sale-a-bration-Stempelset. Auch der Prägefolder, den ich auf dem Kuvert verwendet habe, ist schon etwas älter und leider nicht mehr erhältlich. Aber manchmal muss man auch Schätze verwenden, die sonst im Regal verstauben würden.
 
 

Dienstag, 19. April 2016

Zum 60. Geburtstag und Auslaufliste mit Bildern

Puh, das war ein Abend bzw. eine Nacht! Kaum war die Auslaufliste online, streikte natürlich wieder das System! So bin ich bis 0.30 Uhr am Computer gesessen und habe versucht, eure Bestellungen einzugeben. An dem Punkt, wo ich dann schon fast aufgeben wollte, hat es endlich geklappt! Ich habe (fast) alles für euch bekommen! Eine weitere Sammelbestellung folgt heute um 10.00 Uhr für alle, die es gestern aus Zeitmangel oder wegen Problemen mit der SU-Homepage nicht geschafft haben. Es sind noch viele schöne Dinge da! Schaut mal in die Liste (http://su-media.s3.amazonaws.com/media/product/Discontinued_List_German_DE.pdf)!
Die Liste mit Bildern findet ihr weiter unten am Ende dieses Posts.
 
 
Nun geht's kreativ weiter:

 
Für den 60 Geburtstag eines Herren durfte ich vor Kurzem eine Karte gestalten. Ich habe mich für eine "Ziehkarte" Olivgrün mit Vanille Pur und Gold entschieden.


Die Framelits "Große Zahlen" benutze ich für runde Geburtstage immer wieder gerne. Gut, dass sie im Katalog bleiben!
 
 


Die schöne Stanze, die ich für die Vorder- und Rückseite der Karte verwendet habe, habe ich mir auf der Messe in München gegönnt. Sie ist von Memory box. Da musst ich leider ein bisschen "fremdgehen"...


Hier habe ich noch die auslaufenden Produkte für euch mit Bildern. Ich übernehme aber keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben und kann euch auch nicht versichern, dass alles noch lieferbar ist. Bei Rückfragen dürft ihr mich gerne kontaktieren!
 


Montag, 18. April 2016

Schnäppchenalarm!

Jetzt heißt es schnell sein, denn die Auslaufliste ist online:

http://su-media.s3.amazonaws.com/media/product/Discontinued_List_German_DE.pdf

Bestellen könnt ihr sowohl über den Online-Shop (allerdings nur mit Kreditkarte) oder auch direkt bei mir. Ich versuche, meine erste Sammelbestellung heute um 22.00 Uhr loszuschicken. Eine weitere Sammelbestellung folgt morgen Vormittag. Den Termin könnt ihr spätestens morgen früh der Sidebar entnehmen.
Jetzt will ich euch nicht länger aufhalten...Viel Spaß beim Stöbern!
 
 
 

Gute Besserung und Auslaufliste

Heute Abend um 21.00 Uhr ist es so weit! Die Auslaufliste von Stampin' up erscheint. Sofern es klappt, werde ich die Liste bzw. den Link dann gleich hier auf meinem Blog veröffentlichen. Also schaut unbedingt wieder vorbei, denn um 22.00 Uhr werde ich bereits eine erste Sammelbestellung starten, um möglichst alle eure Lieblingsartikel für euch zu ergattern. Meldet euch also möglichst schnell bei mir, wenn ihr etwas haben wollt. Denn was weg ist, ist weg!
 
Um euch die Wartezeit bis heute Abend ein wenig zu verkürzen, möchte ich euch heute eine Genesungskarte zeigen, die ich aus übrigen Project Life Einzelteilen  zusammengestellt habe. Dazu noch die Sprüche auf Fähnchen gestempelt und schon war das süße Kärtchen fertig!
 
 
Ich melde mich heute Abend gleich wieder, sobald die Liste online ist! Bis später! (Ich hoffe nur, das System ist dann nicht wieder total überlastet...)
 
 
 
 

Sonntag, 17. April 2016

Schubladenbox

Eine kleine Schubladenbox zum Verpacken eines Geldgeschenks haben Oma und Opa für unser Firmkind in Auftrag gegeben.
Habt ihr schon entdeckt, welch tolle Pusteblume sich aus den einzelnen Schirmchen des Sets "Partyballons" zusammensetzen lässt? Schaut mal:
 

 
Die Schubladenbox hat ein integriertes Kärtchen, auf dem man die Glückwünsche unterbringen kann. Bei der Farbwahl habe ich diesmal auf eine alte In Color Farbe zurückgegriffen, die mir immer noch sehr gut gefällt: Rhabarberrot.
 
 
Seid ihr auch schon so gespannt auf die neuen In Colors wie ich? Lange dauert's nicht mehr bis das Geheimnis gelüftet wird! Und bis dahin können wir morgen Abend erst mal auf Schnäppchen-Fang gehen. Um 21.00 Uhr wird nämlich die Ausverkaufsliste veröffentlicht! Und sofern es das System zulässt, werde ich um 22.00 Uhr meine erste Sammelbestellung starten. Schnell sein lohnt sich, denn was weg ist, ist weg!
 
 

Samstag, 16. April 2016

Goodies für die Firmung

Gestern hatten wir trotz Regen einen wunderschönen Tag und haben die Firmung unserer großen Tochter gefeiert. Mensch, wie die Zeit vergeht...Mir kam es vor, als sei die Kommunion erst ein paar Tage her? Und die Taufe liegt doch auch nicht schon so lange zurück, oder?...Als mein Mann dann noch sagte, dass  das nächste Fest, das wir mit Jana an diesem Ort feiern, wohl ihre Hochzeit sein wird, wurde mit schon ein bisschen anders. Auch beim Einzug mit dem Weihbischof musste ich mir ein paar Tränchen verdrücken...Die Zeit vergeht einfach zu schnell!
 
Zum Mittagessen beim Italiener hatte ich für jeden ein kleines Goodie auf seinen Platz gelegt. Wir waren zwar nur im engsten Familienkreis, aber das musste trotzdem sein!
 
Pinch Boxes zur Firmung
 
Den Nachmittag haben wir mit unserem Firmling - trotz Regenfällen - auf Gut Aiderbichl in Deggendorf verbracht. Das war der große Wunsch zur Firmung und den konnten wir natürlich nicht abschlagen. Schön war's trotzdem und sehr entspannt - wir waren nämlich die einzigen Besucher!
 
Diese Produkte von Stampin' up habe ich für meine Pinch Boxes verwendet:
 
 
 
 


 

Freitag, 15. April 2016

Explosionsbox zur Firmung

Heute feiern wir die Firmung unserer älteren Tochter. Als Geschenk hat sie sich von uns Ohrringe gewünscht, die ich natürlich nicht einfach so in der Schachtel vom Schmuckgeschäft überreichen wollte ;-) Ganz Basteltante eben...ihr kennt das ja bestimmt...
Also hab ich eine Explosionsbox  mit viel "Wassermelone" - ihrer Lieblingsfarbe - für unsere Süße gewerkelt.

 


 
 
 




Nun hoffe ich nur noch, dass das Wetter heute ein bisschen herhält...