Montag, 17. April 2017

Brayering Embossing Folder Technik

Einer meiner Beiträge für das Stempeltechnikbuch 2 war die Brayering Embossing Folder Technik, bei der man den Prägefolder vor dem Prägen des Papiers mit der Walze mit Stempelfarbe einfärbt.


In Fall meiner Karte habe ich Farbkarton Vanille Pur mit einem Folder geprägt, der zuvor mit Stempelfarbe in Kirschblüte eingefärbt wurde.
Je nachdem, welche Seite des Folders ihr mit der Walze einfärbt, fällt das Ergebnis anders aus. Oben wurde die Seite eingefärbt, die vertiefte Blüten hat, beim unteren Bild die erhabenen Blüten.



Kommentare:

  1. Ich habe es dir ja schon gesagt.....wahnsinnig schöööön!
    Herzliche Grüße, Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sonja,

    wow...deine Karte gefällt mir...sie sieht soooooooooo schön zart aus...

    Ganz liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Einfach toll 😍 und jetzt weiß ich auch wie es funktioniert 😉
    GLG Simone

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Technik-Karte!
    Wunderschön anzusehen....
    Schönen Odtermontag und liebe Grüße,
    Ruth

    AntwortenLöschen
  5. Wow - sieht richtig schön, zart und "romantisch" aus... mag ich sehr :)

    Tolle Technik, tolle Karte.

    Danke fürs Zeigen.
    LG Manuela

    AntwortenLöschen
  6. wunderschön
    LG, und einen schönen Ostermontag, Marita

    AntwortenLöschen
  7. Brayering Embossing Folder Technik... Was für ein Name :))))) Das Ergebnis lässt sich jedenfalls sehen, liebe Sonja! Gefällt mir super gut!
    Liebst Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  8. total schöne Karte liebe Sonja, ich mache das gern bei der Ziegel und Im Wald Prägeform, die mit diesen süßen Herzen habe ich nicht ;o( schaut aber echt toll aus.... LG Conni

    AntwortenLöschen
  9. Wow, das ist einfach nur wunderschön. Muss diese Technik auch Mal versuchen.

    AntwortenLöschen