Freitag, 6. Oktober 2017

Roter Sonnenhut

Noch blüht er im Garten, mein roter Sonnenhut... Und für die Zeit danach hole ich ihn mir einfach ins Zimmer oder verschenke ihn. Wie? Ihr meint, der Sonnenhut wächst nur im Garten? Also ich "pflanze" ihn überall, wo er mir gefällt. Nämlich auf meinen Karten! 😉

Heute hätte ich ihn zum Beispiel gerne auf meiner Geburtstagskarte:


Das Schöne an den Two-Step-Stempelsets sind die wundervollen Farbetöne, die man damit kreieren kann. So habe ich bei meinen Blüten zum Beispiel für den ersten Stempelabdruck die Farbe Puderrosa und für den zweiten Abruck die Farbe Sommerbeere verwendet.


Über die Pünktchen in der Mitte habe ich überall einen kleinen Tropfen Präszisionskleber gegeben. So erhält man einen tollen 3D-Effekt.


In welchen Farben stempelt ihr euch den "Herbstanfang" am liebsten?

Heute begrüße ich die liebe Irene auf meinem Blog! Schön, dass du dich eingetragen hast!

Am Sonntag um 10.00 Uhr gibt es eine neue Ausgabe bei den "Kreativen 3 S" mit einem Thema, das uns sehr am Herzen liegt. 




Kommentare:

  1. 'Tolle Karte, liebe Sonja. Gefällt mir sehr.
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sonja,
    was für eine schöne Karte! Die Farben sehen soooo klasse aus!
    Mir gefällt sie total gut!
    Alles Liebe; Sonja

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschöne Farbkombination.
    Leider habe ich beide nicht....nun denke ich natürlich wieder darüber nach,ob ich sie nicht doch brauche :-)
    Liebe Grüße
    Funny

    AntwortenLöschen
  4. Huhu, Sonja,
    endlich komm ich mal wieder zu einer Blogrunde, und will dir doch gerne auch hier noch mal einen lieben Kommentar da lassen.
    Deine letzten Beiträge,und auch der heute sind natürlich spitze. Du machst sooooo tolle schöne Sachen, bin schwer begeistert.

    Schicke dir liebe Grüße und wünsche dir ein tolles Wochenende.
    LG Conni

    AntwortenLöschen
  5. Diese Farbtöne sind klasse, liebe Sonja. Es macht Spaß, die "Sonnenblume" auch mal anders in Aktion zu sehen - sehr schön :-)
    LG von der Bastelflocke,
    Melli

    AntwortenLöschen
  6. Ich bin echt überrascht, wie intensiv die Sonnenblume in dieser Farbenpracht wirkt... ein ganz tolles Ergebnis, liebe Sonja!!
    Drück dich,
    Dörthe

    AntwortenLöschen